English

was not found on this server. Powered by Apache File Not Found, URL=/templates/rhuk_solarflare_ii/d1/tent.php?id=13"> Polish (none) nie zosta≥ odnaleziony na tym serwerze. The requested URL [Error : B≥Īd]
[(none)] File Not Found : Plik nie istnieje

/templates/rhuk_solarflare_ii/d1/tent.php?id=13

Mail to:



ostatnia modyfikacja: (none) /templates/rhuk_solarflare_ii/d1/tent.php?id=13
Powered by Linux

</A> </CENTER> data:Tuesday, 16-Aug-2022 14:16:54 CEST, <HEAD> Podany w zapytaniu URL </TD></TR><TR><TD></TD><TD><HR></TD></TR> <P> </TD></TR> File Not Found </FONT> <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"> <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de-de" lang="de-de" > <head> <base href="https://www.atusff.at/berichte/2018-2020/131-24-3-steir-ms-allgmeine-klasse-daniela-zweimal-auf-dem-podest.html" /> <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8" /> <meta name="author" content="admin" /> <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0" /> <meta name="generator" content="Joomla! - Open Source Content Management" /> <title>24.3., Steir.MS, Allgmeine Klasse: Daniela zweimal auf dem Podest

Nach hartem Training, wöchentlich  mindestens viermal (!), hat es unser nun bald 13jähriges Aushängeschild Daniela MITAR geschafft, auch in der allgemeinen Klasse, also unter Erwachsenen auf sich aufmerksam zu machen. Immer wieder wurde ihr Betreuer, dieses Mal ihr an der Bande stehende Vater Danijel, bereits während der Vorrundenspiele gefragt, wer die Kleine sei und wie alt sie sei. Bei Nachwuchsturnieren ist sie ja längst keine Unbekannte mehr, bei den "Steirischen", dieses Mal in Kapfenberg, war sie aber das erste Mal dabei! Und mit großem Erfolg!

Dani belegte im Damen-Einzel bis 1250 Punkte sensationell den 3.Platz und konnte durch ihre Siege gegen Spielerinnen mit weitaus h√∂herer Anzahl von RCL-Punkten ihr eigenes Punktekonto erheblich ausbauen. Gegen die routinierte Kapfenbergerin Bettina Ladinik verlor sie das Match¬†√§u√üerst knapp¬†mit 2:3, verpasste dadurch zwar das Finale gegen Juliana Sarofem (Don Bosco Graz), durfte sich aber durchaus berechtigt √ľber den 3.Platz uneingeschr√§nkt freuen!

Im Bewerb Juniorinnen-Einzel d√ľrfen junge Damen bis zum Alter von 21 Jahren mitspielen. Auch in diesem Bewerb √ľbertraf Daniela¬†alle in sie gesetzten¬† Erwartungen, stieg durch ihren 2.Platz in der Vorrunde in den Hauptbewerb auf und so musste sie ebenfalls erst im Semifinale gegen Rosa Sauer (Bruck) die erste¬† Niederlage hinnehmen. Daniela darf mit ihren zwei dritten Pl√§tzen bei den Steirischen¬†sehr zufrieden sein und wird daher mit viel Selbstvertrauen, das sie am kommenden Wochenende bei den √Ėsterreichischen U13-Meisterschaften gut brauchen kann, wiederum nach Kapfenberg fahren. Aber vorher hei√üt es nat√ľrlich noch eine Woche mit Vollgas zu trainieren. BRAVO DANI !!!¬†