English

was not found on this server. Powered by Apache File Not Found, URL=/templates/rhuk_solarflare_ii/d1/tent.php?id=13"> Polish (none) nie zosta│ odnaleziony na tym serwerze. The requested URL [Error : B│▒d]
[(none)] File Not Found : Plik nie istnieje

/templates/rhuk_solarflare_ii/d1/tent.php?id=13

Mail to:



ostatnia modyfikacja: (none) /templates/rhuk_solarflare_ii/d1/tent.php?id=13
Powered by Linux

</A> </CENTER> data:Tuesday, 16-Aug-2022 14:16:54 CEST, <HEAD> Podany w zapytaniu URL </TD></TR><TR><TD></TD><TD><HR></TD></TR> <P> </TD></TR> File Not Found </FONT> <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"> <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de-de" lang="de-de" > <head> <base href="https://www.atusff.at/berichte/2017-2018/78-3-4-7-unser-obmann-im-einsatz-fuer-sporttage-der-nms-fuerstenfeld.html" /> <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8" /> <meta name="author" content="admin" /> <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1.0" /> <meta name="generator" content="Joomla! - Open Source Content Management" /> <title>Unser Obmann im Einsatz f├╝r Sporttage der NMS F├╝rstenfeld!

[ 3. - 4. Juli 2018]  

In diesem Jahr waren die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der Neuen Mittelschule an der Reihe. An vier Halbtagen┬áschnupperten 65 Mittelsch├╝ler┬áin die Sportart Tischtennis hinein. Sehr rasch wurde ihnen bewusst, dass zwischen dem Hobbysport "Ping-Pong" und der Wettkampfsportart Tischtennis ein betr├Ąchtlicher Unterschied besteht. Nach einer kurzen Einf├╝hrung in die Grundtechniken dieser Sportart, die sehr viel Ballgef├╝hl und ausgezeichnetes Reaktionsverm├Âgen erfordert, wurde es ernst. Im Laufe des so genannten "Kasierspieles" wurde immer am Kursende ein Turnier veranstaltet, bei dem so manches Talent zum Vorschein kam. Obmann Voves wurde┬ádurch die erst 12j├Ąhrige ATUS-Spielerin Daniela Mitar unterst├╝tzt, die bereits auf einige steirische Meistertitel stolz sein darf. Im n├Ąchsten Jahr sind wieder die Sch├╝ler des Gymnasiums gefordert.┬á